Your account is not approved for this country.
Bohnen-Buletten mit Espresso-BBQ-Sauce

Bohnen-Buletten mit Espresso-BBQ-Sauce

60 min
На порцию 4
  • 200 mlAnanassaft
  • 1 TLSalz
  • 100 mlEspresso
  • 2 ELAgavendicksaft
  • 1 ELHarissa
  • 250 mlKetchup
  • 440 gKidneybohnen
  • 1 StückZwiebel
  • 2 StückeKnoblauchzehen
  • 2 ELOlivenöl
  • 4 ELfeine Haferflocken
  • 2 ELmittelscharfer Senf
  • 0,5 TLSalz
  • 0,5 TLPfeffer
  • 1 kgvorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 3 ELÖl
  • 2 TLPaprikapulver
  • 1 MesserspitzeCayennepfeffer
  • 1 TLSalz
  • 1 TLPfeffer

список покупок

Этот рецепт находится на список покупок для 2 .

руководство по эксплуатации

Multimesser
Quirlscheibe
Processor
Krug 1,0 l
Den Ananassaft mit 1 TL Salz bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten einkochen. Den Espresso und den Agavendicksaft mit dem bamix® Quirl unterrühren und alles ca. 15 Minuten weiterköcheln lassen, bis die Flüssigkeit eine sirupähnliche Konsistenz hat. Dann Harissa und Tomatenketchup unterrühren.
Die Kidneybohnen abbrausen. Die Zwiebel sowie den Knoblauch mit dem bamix® Processor fein hacken. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln mit Knoblauch darin hellgelb andünsten.
Den Pfanneninhalt zusammen mit den Bohnen, den Haferflocken und dem Senf in den bamix® 1,0 l Krug geben. Alles mit dem bamix® Multimesser grob pürieren, es sollten noch Stückchen erkennbar sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Aus der Bohnenmasse 8 bis 10 Buletten (ca. 10 cm Ø) formen. Restliches Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Buletten darin auf beiden Seiten je 3 bis 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten.
Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Die Kartoffeln mitsamt der Schale in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben mit Öl, Paprikapulver und Cayennepfeffer mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln im Backofen ca. 15 Minuten backen. Wenden und in 10 Minuten goldbraun backen.