Your account is not approved for this country.
Black Bean Burger

Black Bean Burger

60 min
На порцию 4
  • 400 gschwarze Bohnen aus der Dose
  • 3 ELHaferflocken
  • 200 gShiitakepilze
  • 2 Stückerote Zwiebeln
  • 1 StückPaprikaschote
  • 2 TLOlivenöl
  • 1 TLscharfes Paprikapulver
  • 1 StückKnoblauchzehe
  • 1 StückLauchzwiebel
  • 1 ELTomatenmark
  • 1 TLdunkle Misopaste
  • 2 TLSalz
  • 60 gPaniermehl
  • 1 ELRapsöl
  • 4 Scheibenveganer Käse
  • 4 BlätterKopfsalate
  • 1 StückTomate
  • 1 Stückrote Zwiebel
  • 2 StückeGewürzgurken
  • 4 BecherBurger-Buns
  • 4 TLvegane Mayonnaise

список покупок

Этот рецепт находится на список покупок для 2 .

руководство по эксплуатации

Multimesser
SliceSy®
Hackmesser
Backofen auf 200 °C vorheizen. Bohnen abgiessen, abspülen und abtropfen lassen. Pilze und Zwiebeln mit dem bamix® SliceSy® und dem Hackmesser grob hacken. In einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und abkühlen lassen.
Knoblauchzehe abziehen, Paprika waschen und entkernen. Paprika, Knoblauch und Pilz-Zwiebelmasse mit dem bamix® SliceSy® und dem Hackmesser grob hacken und zusammen mit den Bohnen in eine Schüssel geben. Olivenöl und Paprikapulver dazugeben und alles gut mit dem bamix® Multimesser vermengen.
Die Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und 15 Minuten im Backofen backen. Lauchzwiebel waschen, in Ringe schneiden und zusammen mit dem Tomatenmark und dem Salz in eine Schüssel geben. Drei Viertel des Ofengemüses zufügen und mit dem bamix® Multimesser fein pürieren. Das übrige Ofengemüse sowie die Paniermehl dazugeben und alles gut vermengen. Aus der Masse 4 Patties formen.
Rapsöl in der Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Patties von beiden Seiten 4 bis 5 Minuten knusprig braten. Nach dem ersten Wenden auf jedes Patty 1 Scheibe veganen Käse legen und die Pfanne abdecken, damit der Käse schmilzt.
Für den Belag die Salatblätter und die Tomate waschen, die Zwiebel abziehen. Tomate, Gewürzgurken und Zwiebel in Scheiben schneiden. Burger- Buns aufschneiden und im Toaster goldbraun toasten. Alle Brötchenhälften mit veganer Mayonnaise bestreichen und jeden Burger der Reihe nach mit Salat, Tomate, Patty, Gewürzgurke und Zwiebel belegen. Zum Schluss die obere Brötchenhälfte aufsetzen.