Your account is not approved for this country.
Bärlauch-Kartoffelstampf

Bärlauch-Kartoffelstampf

50 min
На порцию 4
  • 100 gfrischer Bärlauch
  • 25 gfrische Petersilie
  • 50 gSonnenblumenkerne
  • 70 mlOlivenöl
  • 25 gHefeflocken
  • 0,5 TLSalz
  • 1 PrisePfeffer
  • 700 gvorwiegend festkochende Kartoffeln
  • 2 StückeZwiebeln
  • 75 gApfelchips
  • 3 ELvegane Margarine
  • 200 mlGemüsebrühe
  • 200 mlHaferrahm
  • 2 ELveganes Bärlauchpesto
  • 1 TLSalz
  • 0,5 TLPfeffer

список покупок

Этот рецепт находится на список покупок для 2 .

руководство по эксплуатации

Becher 0,6 l
Multimesser
Quirlscheibe
Processor
Bärlauch und Petersilie waschen und abtrocknen. Die Sonnenblumenkerne ohne Fett in einer Pfanne anrösten. Alle Zutaten in den bamix® 0,6 l Becher geben und mit dem bamix® Multimesser pürieren.
Die Kartoffeln waschen und knapp mit Wasser bedeckt im geschlossenen Topf bei schwacher bis mittlerer Hitze in 25 bis 30 Minuten garkochen. Die Zwiebeln schälen und mit dem bamix® Processor fein hacken. Die Apfelchips ebenfalls mit dem bamix® Processor grob hacken. Die Kartoffeln in ein Sieb abgiessen und etwas ausdampfen lassen, pellen und klein schneiden.
In einem grossen Topf 1 EL Margarine erhitzen und die Zwiebeln darin ca. 4 Minuten anbraten, bis sie leicht gebräunt sind. Die Apfelchips dazugeben und kurz mitbraten. Dann die Gemüsebrühe und den Haferrahm dazugiessen und zum Kochen bringen.
Kartoffeln, Pesto, Salz, Pfeffer und übrige Margarine dazugeben und die Kartoffeln nach Belieben grob oder fein mit dem bamix® Quirl pürieren.