Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.

TOMATENSUPPE MIT PARMESAN-CHIPS

40 min
TOMATENSUPPE MIT PARMESAN-CHIPS

TOMATENSUPPE MIT PARMESAN-CHIPS

40 min
  • 3 ELOlivenöl
  • 1 StückZwiebel
  • 4 StückeKnoblauchzehen
  • 800 gTomaten
  • 250 mlGemüsebrühe
  • 0,5 TLZucker
  • 1 PriseSalz und Pfeffer
  • 65 gVollrahm
  • 75 gParmesan
  • 1 Priseschwarzer Pfeffer

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

Schlagscheibe
Multimesser
Processor
ESGE-Zauberette®
Das Öl in einer grossen Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die im ESGE-Zauberette® und dem Hackmesser grob gehackte Zwiebel hineingeben und unter ständigem Rühren etwa 10 Minuten anschwitzen, bis sie glasig und goldgelb ist. Den im ESGE-Zauberette® gehackten Knoblauch dazugeben und 1 weitere Minute anschwitzen. Tomaten samt Saft, Gemüsebrühe, Zucker, 1 TL Salz und 1/2 TL Pfeffer dazugeben. Zum Kochen bringen, die Temperatur auf mittlere bis niedrige Stufe reduzieren und etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen, bis alles etwas eingekocht ist. Die Suppe ein paar Minuten abkühlen lassen, dann mit dem ESGE-Zauberstab® Multimesser pürieren, bis sie ganz glatt ist. Die Sahne einfüllen und noch ein paar Sekunden weitermixen. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren mit der ESGE-Zauberstab® Schlagscheibe kurz aufschlagen. Auf Suppenteller verteilen und mit den Parmesan-Chips servieren.
Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein grosses Backblech mit Backpapier auslegen. Den Parmesan mit dem ESGE-Zauberstab® Processor mahlen. Für die Chips je 1 gehäuften Esslöffel Käse nebeneinander auf dem Backblech verteilen, leicht flach drücken, bis die 8 Häufchen etwa 8 cm Durchmesser haben. Frischen Pfeffer über jeden Kreis geben und 5–6 Minuten backen, bis sie leicht goldgelb und knusprig sind. Aus dem Ofen nehmen und das Blech mit den 8 Chips zum Kühlen beiseitestellen.

Unsere Bestseller

zum Shop