Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.

KAISERSCHMARREN

20 min
KAISERSCHMARREN

KAISERSCHMARREN

20 min
  • 4 StückeEier
  • 125 gMehl
  • 125 mlMilch
  • 1 PriseSalz
  • 0,5 TLBackpulver
  • 2 ELZucker
  • 4 ELButter
  • 1 xPuderzucker
  • 1 HandvollRosine

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

Schlagscheibe
Quirlscheibe
Processor
Pulverscheibe
Für den Kaiserschmarren zunächst die Eier trennen. Milch, Mehl, Salz, Backpulver, Zucker und die Eidotter mit dem ESGE-Zauberstab® Quirl durchrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Eiweiss mit Hilfe der ESGE-Zauberstab® Schlagscheibe steif schlagen und unter den Teig heben. Rosinen einrühren. Die Hälfte der Butter in einer Bratpfanne erhitzen. Den Teig hineinleeren und bei mittlerer Hitze gemächlich goldbraun rösten. Den Teig auf die andere Seite drehen, die übrige Butter dazugeben und die andere Seite ebenfalls goldbraun rösten. Jetzt mit zwei Gabeln in Stückchen reissen und kurz weiterrösten. Vor dem Servieren den Kaiserschmarren mit Puderzucker bestreuen. Puderzucker kann mit Hilfe des ESGE-Zauberstab® Processor und der ESGE-Zauberstab® Pulverscheibe selber produziert werden.

Unsere Bestseller

zum Shop