Votre compte n'est pas approuvé pour ce pays.

Dessert en plusieurs couches avec pommes caramélisées

40 min
Pour 4 portions
Dessert en plusieurs couches avec pommes caramélisées

Dessert en plusieurs couches avec pommes caramélisées

40 min
Pour 4 portions
  • 3 pcspommes
  • 140 gsucre
  • 70 gfarine
  • 50 gflocons d'avoine
  • 85 gbeurre
  • 0,5 c. à soupecannelle
  • 0,5 c. à soupede vinaigre balsamique de pomme
  • 200 mlcrème
  • 1 c. à soupesucre vanillé
  • 150 gyaourts nature
  • 6 pcscoupes à dessert

liste d'achats

Cette recette est sur la liste d'achats pour 2 .

Instructions

disque fouet
couteau étoile
Den Backofen auf 200 °C vorheizen. 55 g Zucker, Mehl und Haferflocken in eine Schüssel geben und mit dem bamix® Multimesser vermengen. 55 g kalte Butter dazugeben und mit den Händen verkneten bis sich Streusel formen. Die Streusel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Im Backofen ca. 15 bis 20 Minuten backen, oder bis die Streusel goldbraun sind. Die Äpfel schälen, Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. 30 g Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen und Apfelstückchen ca. 5 bis 7 Minuten anbraten. 85 g Zucker, Zimt und Apfel-Balsamico-Essig dazugeben und vermengen. Hitze reduzieren und ca. 10 bis 15 Minuten köcheln lassen bis die Äpfel karamellisiert und goldbraun sind. Den Rahm mit der bamix® Schlagscheibe steif schlagen und anschliessend den Vanillezucker vorsichtig dazugeben. Dann vorsichtig das Naturjoghurt unterheben. Das Dessert in Gläser schichten. Mit einer Schicht karamellisierten Apfelstückchen beginnen, die Streusel darauf verteilen und dann die Joghurtcrème darübergeben. Noch einmal mit allen drei Schichten wiederholen. Zum Schluss noch ein paar Streusel und Apfelstückchen auf der Joghurtcrème verteilen. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Nos produits phares

Vers la boutique