Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.
SORBET VON MELONEN UND ROTEN JOHANNISBEEREN

SORBET VON MELONEN UND ROTEN JOHANNISBEEREN

20 min
  • 1 StückMelone
  • 50 gZucker
  • 1 xEiweiss
  • 1 ELZitronensaft
  • 2 ELOrangenblütenwasser
  • 400 gRote Johannisbeeren
  • 250 gZucker
  • 2 xEiweisse
  • 2 ELJohannisbeerlikör
  • 50 gVollrahm

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

Multimesser
Für das Melonensorbet die Melone putzen und das Fruchtfleisch in kleine Stückchen schneiden. Die Stückchen auf ein Brett legen, mit Backpapier bedecken und über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag die Melonenstückchen aus dem Gefrierschrank nehmen. Die gefrorenen Obststückchen mit dem bamix® Multimesser pürieren. Nach und nach Zucker, Eiweiss, Zitronensaft und Orangenblütenwasser zufügen. Nach ein paar Minuten wird eine cremige Masse entstehen. Man kann das Sorbet jetzt direkt servieren oder noch für maximal 30 Minuten in den Tiefkühler stellen. So lassen sich die Kugeln besser portionieren, weil das Sorbet fester wird.
Die gefrorenen Johannisbeeren mit dem bamix® Multimesser pürieren. Nach und nach Zucker, Eiweiss, Sahne und Johannisbeerlikör zufügen. Nach ein paar Minuten wird eine cremige Masse entstehen. Man kann das Sorbet jetzt direkt servieren oder noch für maximal 30 Minuten in den Tiefkühler stellen. So lassen sich die Kugeln besser portionieren, weil das Sorbet fester wird.

Unsere Bestseller

zum Shop