Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.

Nuss-Schnecken

20 min
Nuss-Schnecken

Nuss-Schnecken

20 min
  • 500 gMehl
  • 125 gButter
  • 42 gHefe
  • 200 mlMilch
  • 2 xEier
  • 1 Pkg.Vanillezucker
  • 1 PriseSalz
  • 700 gHaselnüsse
  • 500 gZucker
  • 200 gBrot
  • 200 mlWasser

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

auf Einkaufsliste

Anleitung

Processor
Milch erwärmen und Butter oder Margarine darin zerlassen. Mehl in eine Rührschüssel geben und die Hefe daraufbröckeln. Die restlichen Zutaten und die Milch-Fett-Mischung hinzufügen und alles mit dem bamix® und dem Multimesser zu einem glatten Teig verarbeiten.
Teig zugedeckt an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrössert hat. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten. Den Hefeteig nach dem jeweiligen Rezept weiterverarbeiten.
Die Haselnüsse und das Brot mit dem bamix® und dem Processor zerkleinern. Wasser in einer Pfanne erhitzen und Zucker dazugeben, bis er komplett verkocht ist. Danach die zerhackten Haselnüsse dazugeben und die Brösel unter die Menge rühren. Die Nussfülle nun vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck ausrollen (ca. 0,5 cm dünn). Die Nussfülle auf den Teig streichen und darauf verteilen. Den Teig von der längeren Seite her zu einer Rolle aufrollen und das Ende festdrücken. Nun die Rolle mit einem scharfen Messer in ca. 2 cm dicke Scheiben schneiden und die Schnecken mit etwas Abstand zueinander auf mit Backpapier belegte Backbleche legen. Im vorgeheizten Backofen ca. 12 Minuten backen (ein Blech nach dem anderen).
Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen oder mit einem Zuckerguss überziehen.
Zur Einkaufsliste