Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.
Golden Mango-Milk

Golden Mango-Milk

30 min
Für 4 Portionen
  • 4 ZweigeMinze
  • 4 ZweigeBasilikum
  • 4 ELCashewmus
  • 2 ELLimettensaft
  • 10 ELWasser
  • 2 StückeMango
  • 2 StückeKurkuma
  • 2 StückeIngwer
  • 2 TLKokosblütenzucker
  • 2 Prisengeriebene Tonkabohnen
  • 2 StückeVanilleschoten
  • 2 PrisenZimt
  • 4 TLKokosnussöl
  • 4 ELAgavendicksaft
  • 600 mlMandeldrink
  • 0,5 TLgemahlener Kardamom
  • 2 ELCashewkerne
  • 100 gHeidelbeeren
  • 8 BlätterMinze

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

Becher 0,6 l
Multimesser
Processor
Krug 1,0 l
Minze und Basilikum waschen und trocken schütteln, die Blätter abzupfen und mit dem bamix® Processor grob hacken. Kräuterblätter, Cashewmus, 2 EL Limettensaft und 10 EL kaltes Wasser im bamix® 0,6 l Becher mit dem bamix® Multimesser cremig mixen.
Ein Viertel des Mango-Fruchtfleischs in kleine Würfel schneiden und beiseitestellen. Die übrige Mango grob in Stücke schneiden.
Die Kurkuma und den Ingwer schälen und mit dem bamix® Processor fein hacken. Die groben Mangostücke, Kurkuma, Ingwer, Kokosblütenzucker, Tonkabohne, Vanille, Zimt, Kokosnussöl, Agavendicksaft, Mandeldrink, sowie Kardamom in dem bamix® 1,0 l Krug geben und mit dem bamix® Multimesser glatt mixen. Die Mango-Milk in einem Topf erhitzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Die Cashewkerne mit dem bamix® Processor hacken.
Die Mango-Milk auf Schalen verteilen und je einen Klecks Cashewcreme sowie Cashewkerne, Heidelbeeren und die übrigen Mangowürfel draufgeben. Nach Belieben mit Minze garnieren.
Tipp: An heissen Tagen kann die fruchtige Mangosuppe eiskalt genossen werden. Dafür die Zutaten mit 8 bis 10 Eiswürfeln mit dem bamix® Multimesser glatt mixen. Oder die Suppe vor dem Servieren für mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

Unsere Bestseller

zum Shop