Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.
Fleischfondue

Fleischfondue

60 min
Für 4 Portionen
  • 250 gRinderfilet
  • 250 gSchweinefilets
  • 250 gHühnerbrustfilet
  • 1,5 lFleischbrühe

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

Das Fleisch abspülen, trockentupfen und jeweils in Folie gewickelt 30 bis 45 Minuten ins Gefrierfach legen, dann lässt es sich anschliessend besser schneiden. Fleisch in 0,4 bis 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf einer Platte anrichten.
Die Brühe oder Fond in einem Fonduetopf geben und auf der Herdplatte einmal zum Kochen bringen. Danach sofort auf das Rechaud setzen und sobald die Brühe zu kochen beginnt, kann das Fleisch auf die Spiesse gesteckt und in der Brühe gegart werden.
Das Fondue mit Öl (Fondue Bourguignonne) hat immer mehr zugunsten des Suppenfondues (Fondue Chinoise) an Beliebtheit verloren.
Da spielen sicherlich Geruchsentwicklung, Gesundheitsbewusstsein und letztendlich auch die Sicherheit – gerade mit Kindern – eine ausschlaggebende Rolle.

Unsere Bestseller

zum Shop