Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.
Butter-Weihnachtsgebäck

Butter-Weihnachtsgebäck

205 min
Für 60 Portionen
  • 250 gMehl
  • 125 gButter
  • 125 gZucker
  • 1 StückEi
  • 1 PriseSalz
  • 5 gZitronenschalen
  • 3 TropfenZitronenaroma
  • 150 mlMilch
  • 0 StückeMandelblätter
  • 0 MesserspitzenZuckerstreusel

Einkaufsliste

Dieses Rezept befindet sich für 2  auf der Einkaufsliste.

Anleitung

SliceSy®
Für den Teig den bamix® SliceSy® und das Hackmesser nehmen. Zuerst das Mehl hineingeben, dann den Zucker, das Ei, das Salz und die Butter. Darauf achten, dass die Butter schön weich ist. Am besten schon 1 bis 2 Stunden zuvor aus dem Kühlschrank nehmen. Die Butterstücke flockenweise dazu geben. Zum Schluss den Zitronenabrieb und das Zitronenaroma hinzufügen. Das Ganze bei geschlossenem Deckel mit dem bamix® auf Stufe 2 ca. 1 Minuten kneten lassen.
Dann den Teig in einer Frischhaltefolie gewickelt für etwa 1 Stunde kühlstellen. Nur ein gut gekühlter Teig kann optimal verarbeitet werden. Wird er zu warm bleibt der Teig an dem Wallholz kleben.
Den kühlen Teig mit einem Wallholz dünn ausrollen und beliebige Guetzli mit Ausstechformen ausstechen.
Das Weihnachtsgebäck auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Milch bestreichen und mit Zucker, Mandelblättchen oder bunten Zuckerstreuseln bestreuen.
Das Weihnachtsgebäck im vorgeheizten Backofen bei 200 °C, in der Mitte des Backofens ca. 10 bis 12 Minuten backen. In den letzten Minuten aufpassen, dass die Guetzli nicht zu dunkel werden.

Unsere Bestseller

zum Shop