Dein Konto ist für dieses Land nicht zugelassen.

Datenschutz

Diese Website wird von der bamix® AG ("wir" bzw. "uns"), betrieben. Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie wir als datenschutzrechtlich Verantwortlicher Ihre personenbezogenen Daten i. Z. m. dieser Website verarbeiten.

Im Zuge Ihres Besuches dieser Website werden wir folgende Informationen erheben:

Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Webseite, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben, bestimmte Cookies (siehe Punkt 2) und jene Informationen, die Sie selbst durch Ausfüllen des Kontaktformulars, Anmeldung für unseren Newsletter, Anlegen eines Kundenkontos oder zur Durchführung eines Vertrages zur Verfügung stellen.

Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können z. B. verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern.

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, erscheint das Info-Banner „Cookie-Einstellungen“, das Sie über die in dieser Datenschutzerklärung dargestellte Verwendung von Cookies auf unserer Webseite hinweist und Ihnen die Zustimmung zur Verwendung bestimmter Cookies ermöglicht. Mit Ihrer Zustimmung willigen Sie in die Verwendung der davon betroffenen Cookies und den damit verbundenen Verarbeitungen von Daten ein. Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie entweder die Cookie-Einstellungen auf unserer Website oder Ihre Browsereinstellungen ändern. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitungen wird vom Widerruf nicht berührt.

Wir stellen in den folgenden Abschnitten „Technisch erforderliche Cookies“, „Cookies für die Analyse des Surfverhaltens“ und „Cookies für Werbezwecke“ dar, welche Arten von Cookies wir verwenden und welche Daten durch diese Cookies jeweils verarbeitet werden.

Soweit in den folgenden Abschnitten zu Cookies keine besonderen Löschfristen genannt werden, gilt in Bezug auf die Speicherdauer allgemein das Folgende: Sie haben durch entsprechende Browsereinstellung die Kontrolle darüber, ob und welche Cookies gesetzt werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass Sie das Setzen von Cookies uneingeschränkt zulassen. Das können Sie ändern und einschränken oder das Setzen von Cookies blockieren. Und Sie können gesetzte Cookies in Ihrem Browser jederzeit löschen, bei entsprechender Browsereinstellung kann das Löschen auch automatisch erfolgen. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die "Hilfe"-Funktion in Ihrem Browser.

Beachten Sie, dass das Blockieren oder Löschen der Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, diese Website vollständig zu nutzen.
 

2.1 Technisch erforderliche Cookies

Einige Funktionen dieser Webseite erfordern Cookies. Für diese Funktionen sind Cookies technisch erforderlich. Dazu zählen die Ländereinstellungen, Login, Warenauswahl, Warenkorb, Bestellprozess, Merken von Suchbegriffen auf unserer Webseite. Die Cookies haben den Zweck, diese Funktionen anzubieten und auszuführen. Die Rechtsgrundlage für das Setzen der technisch erforderlichen Cookies und die mit diesen verbundene Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, welches darin besteht, diese Zwecke zu erreichen.
 

2.2 Cookies für die Analyse des Surfverhaltens

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies, die uns eine Analyse Ihres Surf- und Nutzungsverhaltens auf unserer Webseite ermöglichen, insbesondere Cookies von Google Analytics (näheres dazu erfahren Sie unter Punkt 8). Wir analysieren durch diese Cookies, welche Suchbegriffe Sie bei uns eingeben, welche Funktionen Sie wie oft und wie lange verwenden und welche Unterseiten unserer Webseite Sie wie oft und wie lange besuchen. Die so erhobenen Daten werden durch technische Vorkehrungen pseudonymisiert. Die Daten können Ihnen sohin nicht mehr zugeordnet werden. Die Daten werden auch nicht gemeinsam mit Ihren sonstigen Daten gespeichert. Die erhobenen Daten ermöglichen es uns, unsere Webseite und ihre Funktionen laufend zu optimieren und an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Die Rechtsgrundlage für das Setzen der dazu verwendeten Cookies und die mit diesen verbundene Verarbeitung wäre bereits durch unser berechtigtes Interesse, welches darin besteht, diese Zwecke zu erreichen, gegeben. Trotzdem verwenden wir auch diese Cookies nur, wenn Sie dem zustimmen und damit in deren Verwendung einwilligen.

2.3 Cookies für Werbezwecke

Unsere Website nutzt zu Werbezwecken und zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Dazu erfahren Sie mehr unter Punkt 10 dieser Datenschutzerklärung.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken verarbeiten:

a. um Ihnen diese Website und deren Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen und um diese Website weiter zu verbessern und zu entwickeln;
b. um Nutzungsstatistiken erstellen zu können;
c. um Angriffe auf unsere Website erkennen, verhindern und untersuchen zu können;
d. um auf Ihre Anfragen zu antworten;
e. um Ihnen unseren Newsletter zuzusenden und Befragungen über die Zufriedenheit mit unseren Produkten und Dienstleistungen durchzuführen;
f. um Ihr Kundenkonto anzulegen und zu verwalten;
g. um Ihre Bestellungen abzuwickeln.

 

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist

  • für die zu 3a-d und f angeführten Verarbeitungen unser überwiegendes berechtigtes Interesse, welches darin besteht, die oben unter Punkt 3a-d und f genannten Zwecke zu erreichen;
  • für die Zusendung unseres Newsletters und unserer Kundenbefragungen Art 3 Absatz 1 lit o UWG, sofern wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf von Waren an Sie erhielten, ansonsten Ihre Einwilligung;
  • für die Abwicklung Ihrer Bestellungen die Erforderlichkeit für die Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages.

Erteilte Einwilligungen können Sie jederzeit unabhängig voneinander widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligungen bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitungen berührt wird.

Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister, nämlich die Inscript GmbH in A-6850 Dornbirn;
  • von uns eingesetzte Speditions-, Lager- und Transportdienstleister für die Zustellung der von Ihnen bestellten Waren, soweit dies zur Lieferung der Ware erforderlich ist;
  • an das beauftragte Kreditinstitut, soweit das zur Zahlungsabwicklung erforderlich ist;
  • an die eingesetzten Zahlungsdienstleister, derzeit PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), und die Sofort GmbH mit Sitz in München (für Klarna Sofortüberweisung) soweit dies zur Zahlungsabwicklung erforderlich ist;
  • Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA nach Maßgabe des Punktes 8 (Google Analytics);
  • Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, nach Maßgabe des Punktes 10 (Facebook-Besucheraktionspixel)
  • für den Newsletter an MailChimp, eine Newsletterversandplattform der Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA

Beachten Sie, dass sich PayPal für die Zahlungsmethoden „Kreditkarte via PayPal“, „Lastschrift via PayPal“, "Kauf auf Rechnung via PayPal" oder „Ratenzahlung via PayPal“ die Durchführung einer Bonitätsauskunft vorbehält. In diesem Fall gibt PayPal Ihre Zahlungsdaten auf Basis seines berechtigten Interesses an der Feststellung Ihrer Zahlungsfähigkeit an Auskunfteien weiter. Das Ergebnis dieser Bonitätsprüfung verwendet PayPal für die Entscheidung über die Bereitstellung der jeweiligen Zahlungsmethode. Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft einfließen, haben diese laut PayPal ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischen Verfahren. In die Berechnung der Score-Werte fließen unter anderem, aber nicht ausschließlich, Anschriftendaten ein. Weitere datenschutzrechtliche Informationen zu der Bonitätsprüfung und den verwendeten Auskunfteien entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von PayPal: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Sie können dieser Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch eine Nachricht an PayPal widersprechen. Jedoch bleibt PayPal allenfalls trotzdem berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, sofern dies zur vertragsgemäßen Zahlungsabwicklung erforderlich ist.

Manche der oben genannten Empfänger befinden sich außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) oder verarbeiten dort Ihre personenbezogenen Daten. Das Datenschutzniveau außerhalb des EWR entspricht unter Umständen nicht dem Ihres Landes. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten jedoch nur in Länder, für welche die EU-Kommission entschieden hat, dass sie über ein angemessenes Datenschutzniveau verfügen oder in die USA an Empfänger, welche unter dem EU-US-Privacy Shield-Abkommen zertifiziert sind, nämlich Google Inc., Facebook Inc. und Rocket Science Group, LLC (MailChimp) .

Wir versenden den Newsletter über MailChimp. MailChimp speichert die Newsletterdaten auf seinen Servern in den USA. Zu diesen Daten zählt nicht nur die E-Mail-Adresse, sondern auch das Nutzungs- und Klickverhalten der Abonnenten. Es wird gespeichert, wer unsere Newsletter wie oft öffnet und auf welche Inhalte er/sie klickt. Wir verwenden diese Daten, um unseren Newsletter ständig zu verbessern. MailChimp ist zertifiziert unter dem US-EU-Privacy Shield-Abkommen und daher verpflichtet, die Vorgaben des Europäischen Datenschutzrechts einzuhalten.

Die zu Punkt 3a-d angeführten Daten werden wir für eine Dauer von drei Monaten speichern. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen.

Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung verarbeiten, werden wir bis zum Einlangen Ihres Widerrufs und darüber hinaus so lange speichern, wie gesetzliche Verpflichtungen das vorsehen.

Wenn Sie ein Kundenkonto anlegen, werden wir Ihre Daten jedenfalls so lange speichern, wie Ihr Account besteht und danach so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.

Daten aus Bestellabwicklungen behalten wir so lange, wie Ansprüche daraus geltend gemacht werden können und darüber hinaus so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen.

Sie haben nach Maßgabe des anwendbaren Datenschutzrechts das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Übertragbarkeit der Daten.

Das Recht auf Widerspruch steht Ihnen insbesondere gegen Datenverarbeitungen zu, bei denen wir uns auf ein berechtigtes Interesse berufen.

Sie haben nach Maßgabe des anwendbaren Datenschutzrechts das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde in der Schweiz, dem Fürstentum Liechtenstein oder der EU zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass ein Verstoß gegen Datenschutzrecht vorliegt.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sogenannte Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten), werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die i. Z. m. Google Analytics erhoben werden.

Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten i. Z. m. Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

Wir verwenden auf unserer Seite (Share-)Links für Facebook und Links für Instagram und YouTube. Sie erkennen diese an den geschwärzten Icons, die das Logo dieser Social Media-Dienste zeigen.

Wenn Sie einen (Share-)Link und dessen Funktionalitäten tatsächlich verwenden wollen, müssen Sie den entsprechenden Icon anklicken. Dann werden Sie zu unserer Seite in dem betreffenden Social Media-Dienst geleitet und es kann sein, dass Ihre IP-Adresse an den Social Media-Dienst übermittelt wird und dieser sohin die Information erhält, dass unsere Webseite von dieser IP-Adresse besucht wurde. Wenn Sie sich nun in Ihr Benutzerkonto beim betreffenden Social Media-Dienst einloggen, kann dieser Dienst Ihren Besuch auf unserer Webseite Ihrem dortigen Benutzerkonto zuordnen.

Bei unseren Rezepten haben wir einen Share-Link für Facebook. Damit können Sie den vom Share-Link betroffenen Inhalt unserer Webseite auf Ihrem Facebook-Profil teilen, sofern Sie sich dort unter Ihrem Benutzerkonto anmelden. Damit kann die Facebook Inc. in Kalifornien, USA, den geteilten Inhalt Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Betreiber unserer Webseite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch den Social Media-Dienst erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass der Social Media-Dienst den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Benutzerkonto aus, bevor Sie unsere Webseite besuchen.

Weitere Informationen zum Datenschutz der auf unserer Webseite verlinkten Social Media-Dienste werden unter folgenden Links bereitgestellt:

Von Facebook unter dem Link: https://www.facebook.com/about/privacy/ 

Von Instagram unter dem Link: http://instagram.com/about/legal/privacy/

Von Google (YouTube) unter dem Link: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Unsere Website nutzt zur Konversionsmessung das Besucheraktions-Pixel von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Facebook Inc. ist unter dem EU-US-Privacy Shield zertifiziert, das die Einhaltung europäischer Datenschutzstandards durch amerikanische Unternehmen gewährleistet.

Mit dem Besucheraktions-Pixel kann zum einen das Verhalten der Seitenbesucher nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden und zum anderen können Seitenbesuchern, die sich auf Facebook einloggen, dort Werbeanzeigen des Anbieters angezeigt werden. Dadurch können die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke ausgewertet und zukünftige Werbemaßnahmen optimiert werden.

Der Einsatz des Besucheraktions-Pixels und das damit verbundene Tracking erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Sie können diese Einwilligung jederzeit wie in Punkt 2 geschildert oder durch Deaktivierung in Ihrem Facebook Account widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund Ihrer Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Bearbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Die erhobenen Daten sind für uns als Betreiber dieser Website anonym, wir können keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Die Daten werden aber von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie verwenden kann. Dadurch kann Facebook das Schalten von Werbeanzeigen auf Seiten von Facebook sowie außerhalb von Facebook ermöglichen. Diese Verwendung der Daten kann von uns als Seitenbetreiber nicht beeinflusst werden. In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie weitere Hinweise zum Schutz Ihrer Privatsphäre: https://www.facebook.com/about/privacy/

Sie können die Remarketing-Funktion “Custom Audiences” im Bereich Einstellungen für Werbeanzeigen unter https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen  deaktivieren.

Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein. Wenn Sie kein Facebook Konto besitzen, können Sie nutzungsbasierte Werbung von Facebook auf der Website der European Interactive Digital Advertising Alliance deaktivieren: http://www.youronlinechoices.com/de/praferenzmanagement/

Unser Unternehmen betreibt eine Fanpage auf Facebook. Wenn Sie diese Fanpage besuchen, setzt Facebook Cookies auf Ihrem Endgerät, und zwar unabhängig davon, ob sie selbst Facebook-Nutzer sind. Was Cookies sind, erfahren Sie oben in Punkt 2. dieser Datenschutzerklärung.

Facebook nutzt diese Cookies, um Ihr Verhalten auf unserer Fanpage nach bestimmten Kriterien auszuwerten und uns diese Auswertung anonymisiert zur Verfügung zu stellen. Facebook nennt diesen Dienst „Facebook-Insights“. Weitere Informationen zur Verarbeitung der Insights-Daten finden Sie unter https://www.facebook.com/legal/terms/information_about_page_insights_data

Für uns sind die Insights-Daten anonym, für Facebook dann nicht, wenn Sie Facebook-Nutzer sind. In diesem Fall kann Facebook diese Daten Ihrem Nutzer-Account zuordnen. Näheres dazu erfahren Sie in den Datenschutzbestimmungen von Facebook.

Facebook Ireland und wir sind hinsichtlich der Datenverarbeitung für Facebook-Insights gemeinsam Verantwortliche gemäß Art 26 DSGVO. Die primäre Verantwortung für die Verarbeitung der Insights-Daten liegt bei Facebook Ireland. Wir treffen keine Entscheidungen hinsichtlich der Verarbeitung der Insights-Daten, insbesondere nicht zu den weiteren Empfängern dieser Daten oder zur Speicherdauer der dafür eingesetzten Cookies auf den Endgeräten.

Ihre Betroffenenrechte können Sie entweder bei Facebook Ireland oder bei uns geltend machen.

Wir schlossen mit Facebook Ireland einen Vertrag über die gemeinsame Verantwortung, dessen wesentliche Inhalte Facebook Ireland hier zur Verfügung stellt: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Insights-Daten ist Ihre Einwilligung, die Sie durch Anklicken des „Ich stimme zu“ Buttons auf dem Opt-In-Banner erklären, das bei Aufruf unserer Webseite erscheint.

Wir verwenden auf dieser Website den Google Tag Manager. Der Google Tag Manager ist eine von Google angebotene Lösung, mit der Betreiber einer Website die Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Der Tag Manager selbst (der die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Er sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Soweit dies auf dieser Website der Fall ist (Google Analytics, Facebook Besucheraktionspixel), finden sich dazu Ausführungen in dieser Datenschutzerklärung. Der Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu.

Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden. Der Google Tag Manager ändert Ihre Cookie Einstellungen nicht. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.google.de/tagmanager/use-policy.html

Auf unserer Webseite haben wir eine Social Media Wall, die uns betreffende, von Nutzern Sozialer Netzwerke generierte Inhalte, insbesondere Postings, darstellt. Für diese Social Media Wall verwenden wir TINT, einen Dienst der Hypemarks Inc, 122 East Houston St, San Antonio TX 78205, USA.

Auf der Social Media Wall werden ausschließlich Inhalte veröffentlicht, die von den Nutzern der Sozialen Netzwerke nach den dortigen Nutzungsbedingungen öffentlich zugänglich gemacht wurden. Es werden über die öffentlichen Schnittstellen der Sozialen Netzwerke nur öffentliche Posts und Daten von Accounts abgegriffen, welche vom jeweiligen Nutzer des Sozialen Netzwerks als betroffene Person selbst als „öffentlich“ im Sinne der dortigen Nutzungsbedingungen verbreitet werden. Dabei werden nur der öffentlich bekannte Username (aus Urheberrechtsgründen), der Text des Posts, Zeitpunkt des Posts sowie der Link zum Originalbild/-video verarbeitet. Veröffentlicht der Benutzer darüber hinaus selbst den Standort des Postings (Ort markieren), so werden auch die Koordinaten des Postings veröffentlicht.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse, unsere Marketingaktivitäten durch das Finden, Begleiten und Anzeigen von uns betreffenden nutzergenerierten Inhalten auf unserer Webseite zu unterstützen. Außerdem stützen wir uns für diese Verarbeitung zusätzlich auf eine analoge Anwendung von Artikel 9 Absatz 2 lit e DSGVO, da zwar bereits von betroffenen Personen freiwillig veröffentliche Daten, aber keine besonderen Kategorien personenbezogener Daten im Sinne dieser Bestimmung verarbeitet werden.

Sie können eine Veröffentlichung Ihrer in Sozialen Netzwerken veröffentlichten, uns betreffenden Inhalte verhindern, indem Sie diese Inhalte nach den dortigen Nutzungsbedingungen des Sozialen Netzwerkes als nicht öffentlich einstufen.

Wir verwenden innerhalb des Webseite-Besuchs, z. B. wenn Sie das Anmelde- oder Kontaktformular ausfüllen, das verbreitete https-Verfahren in Verbindung mit der jeweils höchsten Verschlüsselungsstufe, die von Ihrem Browser unterstützt wird. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennen Sie an der Darstellung des Schlüssel-Symbols bzw. des Symboles des geschlossenen Schlosses.

Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns:

bamix® AG
Hauptstraße 23
9517 Mettlen
Schweiz
T +41 71 634 60 10
F +41 71 634 60 11
E info@bamix.ch

Zuletzt aktualisiert im März 2020.

Zur Einkaufsliste